Tradition und Innovation

seit 1875





Die Firma Hinrich Meyerdiercks KG ist ein hanseatisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Bremen, das mittlerweile in der 4. Generation geführt wird. Als Spezialist in den Bereichen Handel und Handwerk sind wir kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden aus dem Schiffbau. 

Seit unserer Gründung im Jahr 1875 durch Hinrich Meyerdiercks ist viel passiert. Es gab politische Veränderungen, Weltkriege, wirtschaftliche Herausforderungen und sich verändernde Märkte. Wir möchten Ihnen hier gewiss keinen detaillierten historischen Ablauf schildern, das ist eher Thema für eine Firmenchronik, wohl aber die wichtigsten Herausforderungen und Meilensteine darstellen. Das gibt Ihnen die Gelegenheit ein Gefühl dafür zu bekommen, was die Firma Hinrich Meyerdiercks zu dem gemacht hat, was sie heute ist. 


Alle Herausforderungen waren zwar teilweise mit erheblichen Anstrengungen verbunden, doch letztendlich konnten alle von der Familie gemeistert werden. Die Zeiten haben uns gefordert aber auch geprägt und wir sind stolz auf unsere Entwicklung. Wir haben immer Wert auf Qualität und gute Beziehungen zu unseren Kunden gelegt und haben uns stets gemeinsam mit ihnen gewandelt. Deshalb sind wir davon überzeugt, auch zukünftige Herausforderungen zu meistern.


Kriege, Krisen und sich wandelnde Märkte – eine kurze Reise durch die Zeit

Hinrich Meyerdiercks lernte den Beruf des Segelmachers und kaufte später als Geselle seinen Ausbildungsbetrieb. Er legte damit den Grundstein für das etablierte Familienunternehmen. Damals dominierten noch die Segelschiffe in der Frachtschifffahrt – die Segelmacherei war sehr gefragt. Bereits wenige Jahre später stand der Betrieb durch die Etablierung der Dampfschifffahrt vor seiner ersten großen Veränderung. Das Geschäftsfeld musste angepasst werden. Auf diese Veränderung sollten im Laufe der Jahre noch viele weitere folgen. 
Wir reagierten auf neue Herausforderungen immer mit Tatendrang und einem guten Gespür für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wir veränderten und erweiterten unser Geschäftsfeld und sorgten so dafür, dass der Betrieb fortbestehen und wachsen konnte. 

Um unsere Herangehensweise zu veranschaulichen, sind hier einige Beispiele: Es wurden weniger Segel gebraucht, also konzentrierten wir uns auf die Fertigung von Abdeckungen. Der Bedarf an Seilen und Tauwerk stieg und wir erschlossen die Taklerei als Geschäftsfeld. Als die Schwerguttransporte gesichert werden mussten, lieferten wir die Grommete.


Meilensteine und Geschäftsfelder im Überblick:

Überstandene Kriege und Krisen:
  • Erster Weltkrieg und nachfolgende Inflation
  • Weltwirtschaftskrise und Deflation
  • Zweiter Weltkrieg
  • Nachkriegszeit
  • Krise der Häfen
  • Wirtschaftskrise
Veränderung der Märkte und Branchen:
  • Segelschifffahrt
  • Etablierung der Dampfschifffahrt
  • Sportschifffahrt
  • Werften
  • Industriebetriebe
  • Yachbau
Alte und neue Geschäftsfelder der Firma Meyerdiercks:
  • Segel
  • Abdeckungen 
  • Taklerei
  • Einzelhandel für Zubehör und Bekleidung
  • Grummete
  • Erdanker
  • Handel für z.B. Rettungsbootbestückung

Die jüngste Vergangenheit 

1988 stieg unser aktueller Inhaber und Geschäftsführer Jan-Hinnerk Cappelmann, ein Ur-Enkel von Hinrich Meyerdiercks ins Unternehmen ein. In den 1990er Jahren etablierte er die Erdanker als ganz neues Geschäftsfeld, das 2010 in eine eigene Firma überführt wurde. Seither gibt es die Firmen Meyerdiercks Erdanker und Meyerdiercks Marine. Das Kerngeschäft der Firma Meyerdiercks Marine liegt im Bereich der Yachten.


Unsere Mission

Auf dem Wasser sind wir zu Hause. Es ist unser Anliegen unsere Kunden aus der Schifffahrt in den Bereichen Handel und Handwerk bestmöglich zu unterstützen. Das ist nur durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit möglich.
Wir fertigen für den Außenbereich von Schiffen hochwertige Abdeckungen. Es ist egal ob es Außenmöbel, Swimmingpools oder Sportboote sind, die abgedeckt werden müssen. Wir planen, nehmen Aufmaß und dann fertigen wir an. Alles aus einer Hand. Wenn unsere Abdeckungen fertig sind, bringen wir sie dorthin, wo unsere Kunden sind. Wir sind im In- und Ausland unterwegs. Außerdem liefern wir Seile, Relingstützen und Taschen oder bestücken Rettungsboote. Unser zweites Standbein sind die Möbel- und Läuferabdeckungen im Innenbereich des Schiffes. Es ist und bleibt unser Ziel ein wertvoller und verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein. Egal, vor welchen neuen Herausforderungen wir stehen, wir nehmen sie an.


Unsere Vision

Veränderungen gehören zum Leben dazu. Wir haben in der Vergangenheit bewiesen, dass wir anpassungsfähig sind und uns neu erfinden können. Von diesen Erfahrungen können wir profitieren. Die nächsten anstehenden Projekte betreffen die Bereiche Qualitätsmanagement, Digitalisierung und Fachkräftemangel. Das sind große Projekte, die uns durchaus fordern, die wir aber gemeinsam angehen, so wie wir es schon immer getan haben. Wir sind ein Ausbildungsbetrieb für die Berufe Technischer Konfektionär/Segelmacher und Groß- und Außenhandelskaufleute. Unser Team besteht aktuell aus 17 Mitarbeitern im handwerklichen und kaufmännischen Bereich. Die Qualität unserer Arbeit spricht für sich. Gemeinsam blicken wir erwartungsvoll in die Zukunft. 

Meyerdiecks - Marine
Adresse:

Meyerdiercks Marine
GmbH & Co. KG
  
Beim Struckenberge 10 
28239 Bremen  

Kontakt:

Tel:      +49 421 694 40-0
eMail:  marine@meyerdiercks.de